Cheese Robots

Wir haben uns immer gedacht, die Österreicher sind uns in vielen Dingen weit voraus. Was den Käse und seine Vermarktung betrifft, meilenweit. So haben wir  auf zahlreichen Fahrten durch Tirol, Vorarlberg und Lombardei gesehen, daß kleine Käsereien sich häufig Automaten aufstellen, um die Touristen und die hiesige Bevölkerung 24 Std. mit Käse versorgen zu können. Bei Gesprächen fiel mir auf, daß die meisten sich eine Ladeneinrichtung und das damit verbundene Personal, schlichtweg nicht leisten können oder wollen.

Da wir in Miesbach keinen Laden haben und wir eher auf das mobile Geschäft bauen, kam uns die Idee mit dem Automaten. Nach langer Recherche, Gesprächen mit Produzenten und der Suche nach einem  geeigneten Standort, haben wir uns für den Kauf des ersten Robot entschieden.

Der Standort

fast direkt vor unserer Haustür, der B472. Vielbefahrene Tangente Richtung Schliersee, Tegernsee und Bad Tölz. Auf Höhe der Esso-Tankstelle befindet sich rechts in Fahrtrichtung Schliersee, Bad Tölz, das Miesbacher Radhaus. Hier haben wir unseren Robot plaziert. Eingebettet in eine kleine Hütte mit unserem markanten Käsedesign. Bunt, aber nicht zu übersehen. Man kann direkt am Automaten rechts in die Parkbucht des Miesbacher Radhauses fahren, parken und sich glücklich shoppen. Und dann einfach vorne raus wieder auf die Hauptstrasse. Kurzer Stopp wie in der  Formel 1.

Der Verkauf

Der Robot ist 365 Tage im Jahr im Dienst. Er hat ein Treuesystem, einen Info – Bildschirm, Feedbackbögen, Flyerkasten sowie Produktlisten mit Inhaltsstoffen und Allergenen der jeweiligen Artikel. Man kann bei ihm nur bar bezahlen (Münzen und 5/10/20 Euroscheine).

Zur Sicherheit vor Vandalismus und Diebstahl wird er 24 Std. Videoüberwacht. Wir bitten um Verständnis, daß bei Ausfällen oder Fehlfunktionen das Miesbacher Radhaus KEINE Hilfestellung geben kann. Bitte rufen sie stets unsere Service Nr. +49 171 385 97 36 an. Auch Geldwechsel ist im Miesbacher Radhaus NICHT möglich.

Das Konzept

Täglich fahren tausende von Autos Richtung Berge und Seen. Jeder liebt die Umgebung mit Kühen und Bergen. Dass hier auch hervorragende Produkte hergestellt werden, wissen die wenigsten. So haben wir ca. 25-30% regionale Produkte im Automaten angeboten.  Allen voran die Tegernseer Naturkäserei e.G., sowie der Irschenberger Bio-Käser, Sepp Grundbacher, von der Obermooser Bio-Käserei. Wir ergänzen das Sortiment mit Produkten aus Tirol, Vorarlberg, Schweiz und ab und an einem europäischen Highlight. Neben Käse finden sie auch Karree-Speck, Feuerwurzn und ungarische Würschtl vom Holzkirchner Metzger Hans Müller.

 Das Treuesystem

Auf jedem Produkt im Robot findet ihr oben ein Label mit dem Logo des Robots. Einfach ausschneiden, auf eine der Treuekarten im Kartenspender kleben und Portofrei an uns zurückschicken, wenn ihr die 10er Karte voll habt. Bitte vergesst euren Absender nicht, sonst können wir euch den gratis Käse nicht zukommen lassen.

Wir freuen uns auf euren Besuch und vergesst die Treuekarte nicht…