Schaf und Ziege

Brebiro

PLU 51
Frankreich/ Pyrenäen
50% Fett i. Tr.
Halbfester Schnittkäse
Schafsmilch
Pasteurisiert
Ein junger Schafsalmkäse mit fruchtig mildem Aroma.

Brebiou

PLU 66
Frankreich/ Pyrenäen
50% Fett i. Tr.
Weichkäse
Schafsmilch
Pasteurisiert
Eine zarte Rinde aus weißen und roten Edelkulturen umhüllt den cremig säuerlichen Teig und verleiht damit dem Käse einen ausdrucksvollen mildwürzigen Charakter.

Korsischer Schafskäse

PLU 38
Frankreich/ Korsika
48% Fett i. Tr.
Weichkäse
Schafsmilch
Pasteurisiert
Nicht nur über frischem Salat, sondern auch gegrillt schmeckt dieser Schafskäse hervorragend. Immer wieder eine Überraschung beim Grillabend, doch auch mit Wassermelone als Sommersalat zubereitet einfach ein Genuß.

Chabichou du Poitou

PLU 214
Frankreich/ Poitou
45% Fett i. Tr.
Weichkäse
Ziegenmilch
Rohmilch
Sehr charakteristisch für den Chabichou ist seine Kegelstumpfform. Er reift mindestens 10 Tage und entwickelt eine weiß, teils blau blühende Flora auf der Rinde. Sein elfenbeinfarbener geschmeidiger Teig wird mit zunehmender Reife fester und bröckeliger, wobei sich auch sein Geschmack intensiviert..

Chevre du Poitou

PLU 256/199
Frankreich/ Poitou
45% Fett i. Tr.
Weichkäse
Ziegenmilch
Pasteurisiert
Ein wunderbar gereifter Ziegencamembert mit leicht würzigem Aroma, das versteckt an Nüsse erinnert.

Corsica

PLU 340
Frankreich/ Korsika
50% Fett i. Tr.
Weichkäse
Schafsmilch
Pasteurisiert
Ein junger Schafsweichkäse, der jedoch bereits mit einem feinwürzigem Aroma überzeugen kann. Eine tolle Ergänzung sind frische Früchte und Nüsse, den Geschmack hervorhebun und unterstreichen.

Höhlenziege

PLU 186
Frankreich
50% Fett i. Tr.
halbf. Schnittkäse
Ziegenmilch
Pasteurisiert

Der Ziegenlaib ist ein halbfester Schnittkäse aus 100 % tagesfrischer Ziegenheumilch in Rahmstufenqualität. Während seiner ca. 2 – 3 monatigen Reifezeit erhält diese handgekäste Käsespezialität seine typische, urige Naturrinde und es entwickelt sich sein milder, ausgeglichener Geschmack.

L`Encalat

PLU 109
Frankreich/ Larzac
48% Fett i. Tr.
Weichkäse
Schafmilch
thermisierte Rohmilch

Eine Art Vacherin aus dem Larzac. Er reift zwischen 10 und 21 Tagen in naturbelassenen Kalksteinkellern und wird wie ein typischer Camembert hergestellt. Cremig- weicher Teig mit leicht pilzigem Aroma mit feiner Würze.

Manchego

PLU 138
Spanien/ Kastilien- La Mancha
48% Fett i. Tr.
Hartkäse
Schafmilch
pasteurisiert

Ein mindestens vier Monate gereifter Schafskäse, hergestellt aus der Milch der Schafsrasse Manchega, welche dem Käse seinen Namen gibt. Sein typisches Kennzeichen ist das Binsenkorbmuster in welche der Käse früher abgeschöpft wurde. Es gibt ihn in Reifegraden von vier bis 16 Monaten, geschmacklich von fruchtig frisch bis kräftig aromatisch, also praktisch für jeden etwas dabei.

Pecorino

PLU 158/ 159
Italien/ Sardinien, Toskana, Latium
40% Fett i. Tr.
Hartkäse
Schafmilch
Rohmilch

Einer der bekanntesten Käse Italiens, der vorwiegend auf Sardinien produziert wird. Die Geschmacksvielfalt reicht von intensiv milchig bis pikant würzig. Seine Reifegrade liegen zwischen 60 Tagen und 12 Monaten. Ältere Pecorini eignen sich hervorragend für Pestosaucen oder generell als Ersatz für Parmesan.

Pyrenäen Schafskäse

PLU 169
Frankreich/Aquitanien
45% Fett i. Tr.
halbf. Schnittkäse
Schafmilch
Rohmilch

Ein Käse mit langer Tradition, der von Benedikter Mönchen im 18 Jhdt. rezeptiert und perfektioniert wurde. Der ca. 4kg schwere Laib mit dunkelbrauner Rinde und vereinzeltem Milchschimmel, lagert mind. 4 Monate bis zu einem Jahr. Cremiger Teig mit leicht säuerlichem Aroma bei kurz gereiften. Würzig, karamellisierend bei älteren Produkten.

Rosmarin Manchego

PLU 261
Spanien/Kastilien La Mancha
45% Fett i. Tr.
Schnittkäse
Schafmilch
Pasteurisiert

Ein ca. 6 Monate gereifter Manchego der vor dem verpacken in Rosmarin gewälzt und vakuumiert wird. Das nachreifen im verpacktem Zustand lässt den feinen Rosmaringeschmack in den Käse einziehen. Seine ölige Rinde in Verbindung mit den Kräutern ist ein wahrer Hochgenuss. Mit etwas gutem Olivenöl beträufelt, läuft er buchstäblich zur Hochform auf.

St. Maure de Touraine

PLU 233
Frankreich/Centre
45% Fett i. Tr.
Weichkäse
Ziegenmilch
Rohmilch

Wohl einer der bekanntesten Käse unter Kennern. Die leicht mit Buchenasche bestäubte Rolle wird im frischem Zustand mit einem Strohhalm durchstochen. Dieser gibt ihr Stabilität und sorgt für Luft beim Reifen. Frisch erinnert sie an zitroniges Ziegenaroma, gereift eher aromatisch würzig, mit cremigen Teig. Ihre Reifezeit beträgt 10 Tage bis 4 Wochen. Das Prädikat „moule a la louche“, bedeutet, dass der Käse aus bäuerlicher Herstellung und „Handgeschöpft“ wurde.

Valencay

PLU 208
Frankreich/Centre
45% Fett i. Tr.
Weichkäse
Ziegenmilch
Rohmilch

Ein Käse mit historischer Geschichte…. ähnlich wie viele Ziegenkäse aus dem Centre wird auch die Valencay Payramide mit Buchenasche bestäubt. Nach längerer Reifung (10-21 Tage und mehr) verliert sie immer mehr an Wasser und auf der Oberfläche entsteht später weißer und blauer Schimmel. Für Kenner ein Indikator für die perfekte Reifung. Geschmacklich ist sie von zitronig säuerlich bis herzhaft aromatisch und würzig.

Historisch ist sie aus folgender Überlieferung: Es soll seinerzeit ein Bauer seinen Ziegenkäse in Pyramidenform an Napoleons Hof gebracht haben, um den Kaiser für seine erfolgreichen Streitzüge zu huldigen. Napoleon erinnerte sich aber an eine verlorene Schlacht und schlug der Pyramide mit dem Säbel die Spitze ab. Seither wurden nur noch Pyramiden mit abgekappter Spitze produziert. Dies ist bis heute so geblieben.

Thymian-Honig-Ziege

PLU 286
Niederlande
45% Fett i. Tr.
Schnittkäse
Ziegenmilch
Pasteurisiert

Kathy´s Thymian-Honig-Ziege….Feiner hellgelber Teig in dem beim Käsen bereits Thymian und Honig beigefügt werden. Seine Oberfläche wird mit Wachs und Lavendel paraffiniert und lässt in für 2-3 Monate so reifen. Im kühleren Zustand ist der Honig sehr fein zu schmecken. Je wärmer sie ihn genießen umso deutlicher erkennt man den Ziegengeschmack.

Tommé Perigordine

PLU 266
Frankreich/Perigord
45% Fett i. Tr.
Weichkäse
Ziegenmilch
Pasteurisiert

Der Tommé Perigordine ist ein fantastischer Ziegenkäse, der sowohl im frischen als auch ihm gereiften Zustand für jeden Ziegenkäse-Esser etwas hat. Von mild-säuerlich bis cremig-aromatisch ist jeder Reifezustand ein Genuss. Vor allem die Rinde, welche sich bei längerer Reifung leicht ablöst, ist dann ein Gedicht. Wenn sie jetzt noch eine Amarenakirsche und deren Saft mit dem Käse beträufeln, brennt wahrlich ein Gaumenfeuerwerk ab.

Pouligny Saint Pierre

PLU 207
Frankreich/Centre
45% Fett i. Tr.
Weichkäse
Ziegenmilch
Rohmilch

Ähnlich wie der bekanntere Valencay, wird auch die Pouligny Saint Pierre in Pyramidenform hergestellt. Lediglich wird ihre Rinde nicht mit Asche bestäubt. Sie reift 2-5 Wochen und hat hier einen weißen, fein-feuchten Teig, der teilweise krümelig ist. Im gereiften Zustand cremig und würzig. Sie reift auf Strohmatten und ein leichter Ziegen-Strohgeruch ist unverkennbar.

Ziegenkäse mit Bockshornklee

PLU 279
Niederlande
48% Fett i. Tr.
Schnittkäse
Ziegenmilch
Pasteurisiert

Die Ziege-Bockshornklee ist ein 6-8 Monate gereifter Käse, welcher beim Käsen mit Bockshornklee-Samen angereichert wird. Die Samen weichen in der Dickgelegten Milch auf und sind somit nicht mehr hart und gut zu verzehren. Er besitzt ein feines Ziegenaroma und den intensiven Geschmack des Bockshornklees. Paraffiniert mit weißem Wachs ist er immer ein Hingucker…

Ziegenkäse „St. Galler Art“

PLU 260
Niederlande
48% Fett i. Tr.
Schnittkäse
Ziegenmilch
Pasteurisiert

Unser Renner im Ziegenschnittkäse Bereich. Ca. 8-10 Monate gereift. Fester, cremiger Teig und eine außergewöhnlich leichte Ziegennote. Ob zum Essen wie Parmesan, zur Brotzeit oder in der Küche, dieser Käse hat für jeden was. Würzig im Ansatz und eine feine Cremigkeit im Abgang.